News-Archiv August 2015

Behördendeutsch - Zehn Wörter, die niemand versteht

Neue Wortschöpfungen sollen lexikalische Lücken schließen. Doch die Begriffe, die sich deutsche Behörden einfallen lassen, sind zwar manchmal geradezu poetisch, aber nicht immmer leicht zu verstehen. Oder wüssten Sie, was ein „Trockensteher“ ist oder was mit „feindlichem Grün“ gemeint sein könnte?

www.ksta.de

2015