News-Archiv 2015

English is not normal

Warum ist Englisch so leicht und gleichzeitig so schwer zu erlernen? Was macht diese Sprache im Vergleich zu anderen Sprachen so besonders? John McWhorter nimmt uns mit auf eine unterhaltsame Reise zu den Wurzeln einer Sprache, die uns gleichzeitig vertraut und fremd ist. Ein Must-Read für Anglophile!

www.aeon.co

2015

Wie US-Serien die deutsche Sprache verändern

Reif für Nerds? Früher meist als mehr oder weniger richtig mit „Trottel“ oder „Loser“ übersetzt, ist der Nerd heute auch hierzulande in aller Munde und sogar mehr noch als im englischen Sprachraum eher positiv belegt. Ein gutes Beispiel dafür, wie Übersetzer von US-amerikanischen Fernsehserien Einfluss auf die deutsche Sprache nehmen. Sein Gegenpart, der athletische „Jock“, wartet schon darauf, Eingang in den deutschen Sprachgebrauch zu finden.

www.welt.de

2015

Latte Matschiato, Gnotschi und Prosätscho

Kulinarisches für Besserwisser. Ein kleiner Guide für Aussprache-Pedanten.

www.stern.de

2015

Sprache im Netz: Ha-ha!

Eine interne Facebook-Studie zeigt: Das LOL stirbt aus. Hehe!

www.zeit.de

2015

Behördendeutsch - Zehn Wörter, die niemand versteht

Neue Wortschöpfungen sollen lexikalische Lücken schließen. Doch die Begriffe, die sich deutsche Behörden einfallen lassen, sind zwar manchmal geradezu poetisch, aber nicht immmer leicht zu verstehen. Oder wüssten Sie, was ein „Trockensteher“ ist oder was mit „feindlichem Grün“ gemeint sein könnte?

www.ksta.de

2015